R&S Italiatours - Motorradreisen mit Niveau

 


Motorrad-Tour Nr. 6: Brenta-Gruppe 2022

Datum: 05. bis 08. Juli 2022

Malerische Bergseen, tolle Ausblicke auf die Gipfel der Brenta- und Adamello-Gruppe und herrliche Alpenpässe. Hier ist einfach alles dabei!
Kombination mit Reise Nr. 5 "Dolomiten" und / oder Reise Nr. 7 "Friaul" möglich.


Preise:
Fahrer(-in):        € 375 ,-
Beifahrer(-in):    € 275 ,-
Anzahlung:        ---

Optional: Einzelzimmer-Zuschlag: € 60,-


Anmeldeschluss: Ende März!
Achtung, bei hoher Nachfrage kann die Reise schon früher ausgebucht sein!

Leistungen:
- 3 Übernachtungen Halbpension
- Reiseleitung Deutsch (Schwäbisch)
- Wasserfeste Kartenskizzen
- Begleitheft mit Infos zu Land und Leuten
- Reisesicherungsschein



Geplanter Reiseablauf:

Dienstag, 05.07.:
Wir treffen uns in Sterzing (Südtirol) zum Mittagessen, die Abfahrt ist um 13 Uhr.
Auf dem Weg zur Brenta-Gruppe kommt keine Langeweile auf, es geht über den Jaufenpass, durch´s Passeiertal und über das Gampenjoch.
Die Tagesstrecke (ab Sterzing) beträgt ca. 140 km, sehr kurvenreich, teils enge Spitzkehren.

Mittwoch, 06.07.:
Es erwarten uns herrliche Bergstrecken und zahlreiche Kontraste bei unserer Rundfahrt in Richtung Süden. Passo Campo Carlo Magno, Val Rendena, Passo Durone, Lago di Tenno, Monte Bondone, Lago Molveno, Val di Non - was will man mehr?
Die Tagesstrecke beträgt ca. 250 km, sehr kurvenreich, teilweise sehr eng.

Donnerstag, 07.07.:
Heute führt die Rundfahrt in Richtung Norden. Val di Sole, Passo Tonale, Passo Gavia, Stilfserjoch, das malerische und einsame Martelltal und zuletzt das Ultental stehen auf dem Programm.
Die Tagesstrecke beträgt ca. 300 km, sehr kurvenreich, teilweise sehr eng.

Freitag, 08.07.:
Auch auf dem Weg zurück nach Sterzing erwarten uns noch sehr schöne Strecken - der Mendelpass und das Penser Joch stehen auf dem Programm.
Nach der Mittagspause in Sterzing individuelle Heimfahrt, oder: gemeinsam weiter zum Hotel in Friaul, zu Reise Nr. 7.
Die Strecke bis Sterzing beträgt ca. 150 km, sehr kurvenreich, teils enge Spitzkehren.
 


Unterkunft / Unterkünfte:
Unser sehr komfortables, familiengeführtes ***-Hotel verfügt über einen Wellnessbereich mit Panorama-Erlebnisbad, Whirlpool und Fitnessraum (alles inclusive).
Alle Zimmer mit Bad, Heizung, Sat-TV, Fön, Telefon und Balkon.
Lage: Am Ortsrand von Folgarida, einer kleinen Ortschaft zwischen Dimaro und Madonna di Campiglio.

Hotel in Folgarida Hotel in Folgarida Hotel in Folgarida Hotel in Folgarida Hotel in Folgarida Hotel in Folgarida




 
Nicht eingeschlossen:
- Motorrad, Benzin usw.
- Getränke, Mittags- und Kaffeepausen
- Mautgebühren, Eintrittsgelder usw.
- Versicherungen

Mindestbeteiligung: 6 Motorräder
- Weitere Infos <hier>

Pass- und Visabestimmungen, Dokumente:
- Für EU-Bürger genügt der Personalausweis
- Bürger außerhalb der EU bitten wir um Kontaktaufnahme
- Führerschein und grüne Versicherungskarte
- EU-Kennzeichen oder "D"-Aufkleber

Mautgebühren / Vignetten usw.:
- Vignette für Österreich je nach An- und Rückfahrt Sterzing notwendig
- Mautgebühren in Italien fallen bei planmäßigem Reiseverlauf nicht an

Sonstiges:
Achtung, bedingt durch die sehr kurvenreichen Strecken erhöhtem Reifenverschleiß zu rechnen. Es wird empfohlen, mit neuwertigen Reifen zu starten.

Weitere wichtige Informationen erhalten Sie mit dem Begleitmaterial zur Reise.




Bilder zur Reise


Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022 Motorradtour Brenta-Gruppe 2022