Passo del Vivione

Lage: Lombardei, nördlich Lago d´Iseo.
größte Höhe: 1828
Steigung: 12 %
Straßenzustand: Im allgemeinen gut, gelegentlich Schlaglöcher.
Wintersperre: Oktober bis Mai.
Beschreibung: Sehr schmal, viele Kurven, viele enge Kehren.
Ostauffahrt meist im Wald, dadurch recht unübersichtlich.
Besonderheiten: Keine Verkehrsbedeutung, man ist meistens so ziemlich allein auf diesem Paß. Nette Einkehrmöglichkeit auf Paßhöhe