Passo di Mauria

Lage: Friaul/Venetien, zwischen Tolmezzo und Cortina d´Ampezzo.
größte Höhe: 1298
Steigung: 10 %
Straßenzustand: Durchgehend asphaltiert, guter Belag. Auf der Südostrampe stellenweise Schlaglöcher.
Wintersperre: keine
Beschreibung: Herrlich kurvenreiche Paßstraße mit relativ wenig Kehren, aber vielen tollen Kurvenkombinationen, beliebte “Heizerstrecke”.
verläuft überwiegend im Wald, wenig Ausblicke.