Karerpaß

Lage: Südtirol/Trentino, westlich Bozen.
größte Höhe: 1741
Steigung: 16 %
Straßenzustand: Durchgehend asphaltiert, guter Belag. Zwischen Birchabruck und Bozen stark überhängende Felsvorsprünge, dadurch häufig plötzliche Rückstaus!
Wintersperre: keine
Beschreibung: Bietet viel Fahrspaß, wenn man gerade einen verkehrsarmen Tag erwischt.
Besonderheiten: Schöner Blick auf Rosengarten, Karersee.
Achtung, von der Ostseite nur italienisch beschildert, "passo di Costalunga".