Passo di Gavia

Lage: Lombardei, nördlich passo del Tonale.
größte Höhe: 2621
Steigung: 16 %
Straßenzustand: Entgegen vielen anderen Aussagen: mittlerweile durchgehend asphaltiert, allerdings teilweise Schlaglöcher und heftige Straßenabsenkungen.
An vielen Stellen ist die Straße zu eng zum PKW-überholen!
Wintersperre: November bis Mai.
Beschreibung: Landschaftlich sehr reizvoll, herrliche Ausblicke.
Besonderheiten: Auf schweren Motorrädern kann es wegen dem Straßenzustand und vielen engen Kehren recht anstrengend werden.