Passo di Lanciano

Lage: Abruzzen, südlich Chieti.
größte Höhe: 1306
Straßenzustand: durchgehend asphaltiert, teilweise recht eng und etwas uneben.
Beschreibung: Die Anfahrt von Pretoro erfolgt zunächst überwiegend im Wald. Richtig schön wird es, wenn man nach der Paßhöhe einen Abstecher zur la Maielletta (auf manchen Karten als “Blockhaus“ eingetragen) in eine Höhenlage von über 2000 Metern macht. Hier erwarten einen sagenhafte Ausblicke, manchmal ist man über den Wolken!
Auf der Rückfahrt empfehlen wir, nach der Telegrafenstation links über Roccamorice zu fahren, sehr einsame und schöne Gegend.