Reise Nr. 7: Nördliche Lombardei 2019

Datum: 29.08. - 01.09.2019

Eine interessante An- und Rückfahrt über Schweizer Alpenpässe, Rundfahrten durch die Bergamasker Alpen und hoch über dem Comer See, dazu ein urgemütliches Berghotel in Panoramalage - was will man mehr?

Geplanter Reiseablauf:


Donnerstag, 29.08.:
Treffpunkt ist eine Tankstelle bei Bregenz - hier gibt es neben Benzin auch Kaffee und kleine Speisen. Die Abfahrt ist um 9 Uhr.
Wahlweise kann auch am Rasthof Illertal an der A7 gestartet werden, die dortige Abfahrt ist um 8 Uhr.
Die Strecke führt über ein kleines Stück Autobahn in Österreich, dann über mehrere Schweizer Alpenpässe (Wolfgangspass, Albulapass und Malojapass) nach Italien. Die letzte Kurvenstrecke des Tages ist die Anfahrt zum Hotel im Val Masino.
Die Tagesstrecke (von Bregenz) beträgt ca. 290 km, sehr kurvenreich.


Freitag, 30.08.:
Die erste Rundfahrt führt zunächst entlang dem Comer See, von dort zu einem aussichtsreichen Hochplateau oberhalb des Sees. Weiter geht´s auf kleinsten Nebenstraßen durch die Bergamasker Alpen.
Die Tagesstrecke beträgt ca. 300 km, sehr kurvenreich und enge Spitzkehren!


Samstag, 31.08.:
Die zweite Rundfahrt führt in Richtung Südosten. Passo di San Marco, Colle di Zambla, Passo Presolana, Passo Vivione und Passo Aprica - hier ist bestimmt für Jeden etwas dabei!
Die Tagesstrecke beträgt ca. 270 km, sehr kurvenreich und enge Spitzkehren!


Sonntag, 01.09.:
Für die Rückfahrt haben wir die Qual der Wahl zwischen verschiedenen schönen Strecken - auf jeden Fall werden einige herrliche Schweizer Alpenpässe dabei sein!
Die Strecke bis Bregenz beträgt ca. 290 - 320 km.


Unterkunft:
Unser familiengeführtes  ***-Hotel liegt in einem herrlichen Bergpanorama in einem ruhigen Seitental nördlich des Comer Sees. Es verfügt über einen schönen Außenbereich, eine sehr gute regionale Küche und eine schöne Bar mit überdachten Sitzmöglichkeiten im Freien. Überhaupt ist hier alles gemütlich und herzlich!
Alle Zimmer mit Bad / WC, TV. Lift und WLAN sind vorhanden.
Am ersten Tag zur Einstimmung Empfang mit Prosecco und Hartkäse, Oliven, Nüssen usw.
Lage: Nordöstlich des Comer Sees, im Val Masino (nördliches Seitental des Valtellina). Außerorts, sehr ruhig.

Hotel Val MasinoHotel Val MasinoHotel Val MasinoHotel Val MasinoHotel Val Masino





Preise:
Fahrer(-in):        € 345,-
Beifahrer(-in):    € 245,-
Anzahlung:        € 50,-

Optional:
Einzelzimmer-Zuschlag:
     € 50,-

Anmeldeschluss: Ende April!
Achtung, bei hoher Nachfrage kann die Reise schon früher ausgebucht sein!

Leistungen:
- 3 Übernachtungen Halbpension
- Reiseleitung (Deutsch)
- Wasserfeste Kartenskizzen
- Begleitheft mit Infos zu Land und Leuten
- Reisesicherungsschein

Nicht eingeschlossen:
- Motorrad, Benzin usw.
- Getränke, Mittags- und Kaffeepausen
- Mautgebühren, Eintrittsgelder usw.
- Versicherungen

Mindestbeteiligung: 6 Motorräder
- Weitere Infos <hier>

Pass- und Visabestimmungen, Dokumente:
- Für EU-Bürger genügt der Personalausweis
- Bürger außerhalb der EU bitten wir um Kontaktaufnahme
- Führerschein und grüne Versicherungskarte
- EU-Kennzeichen oder "D"-Aufkleber

Mautgebühren / Vignetten usw.:
- Vignette für Österreich notwendig
- Keine Mautgebühr in Italien

Sonstiges:
Achtung, bedingt durch die sehr kurvenreichen Strecken ist mit  erhöhtem Reifenverschleiß zu rechnen.

Weitere wichtige Informationen erhalten Sie mit dem Begleitmaterial zur Reise.

Hier einige Bilder der letzten Reisen:

 

Reise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche LombardeiReise Nördliche Lombardei